WPSV Banner

Sarah Strak ist NLHE Wiener Landesmeisterin 2016!

Vergangenenes Wochenende fanden die heurigen Wiener Poker Landesmeisterschaften powered by bet-at-home.com statt, und am Sonntag fand das No Limit Holdem Mainevent statt.

42 Wiener Vereinspokerspieler waren angetreten um in dem Deepstack Turnier einen neuen Landesmeister zu krönen.

Viele Vereinspoker-Urgesteine, einige neue und alte Gesichter bildeten ein gemischtes Feld an Teilnehmern. Vermeintliche Favoriten strauchelten, unterschätze Newcomer glänzten.

So geschah es, dass nach ca. 6 Stunden der Finaltisch erreicht war, mit einem bunt gemischten Teilnehmerfeld.

Als 3ter verabschiete sich dann Alfred Auner (PC Austrian Bullets) vom Turnier, Sarah Strak (ebenfalls PC Austrian Bullets) und Karl Hauke (PC Kings Falling) machten sich den Titel unter sich aus. In diesem Heads-Up hatte dann Sarah Strak das bessere Ende für sich und sicherte sich damit den Sieg und somit den Titel Wiener Poker Landesmeisterin 2016 – No Limit Holdem.

In der OVERALL Wertung teilten sich Jörg Liwa (Vienna Calling) und Thomas Nemeth (FFPC Himberg) den Titel mit je 10 Punkten.

Herzlichen Glückwunsch!

Das genaue NLHE Ergebnis findet sich HIER.
Die Overall Wertung gibts HIER.
Die Fotos gibts HIER.