WPSV Banner

Landesliga 2019 – 4. Spieltag – Elite Poker Club Vienna holt Tagessieg

Gestern, den Sonntag, 17. November 2019 fand der vierte und damit vorletzte Spieltag der Montesino Wiener Poker Landesliga powered by win2day im Jahr 2019 statt.

In gewohnter Manier lieferten sich 16 Mannschaften aus acht Pokersport Vereinen im Montesino eine Vielzahl spannender Hände um die Ausgangslage in der Tabelle vor dem Saisonfinale möglichst aussichtsreich zu gestalten.

In der Vorrunde fuhr das Team Check Raiser – The Legends of Poker mit den SNG Platzierungen 1,1 und 5 und somit 10900 Chips das beste Ergebnis ein. Pokerclub Showdown – All In Competence brachte es auch 9900 chips und Check Raiser – Nagiris auf 9300.

Mit den Plätzen 2,4 und 6 und somit 70 Gesamtpunkten holte sich der EPCV verdient den Tagessieg und ist, nach einem letzten Platz in der ersten Landesligrunde, nun auf dem zweiten Platz in der Tabelle zu finden.

Der Pokerclub Austrian Bullets holte sich den zweiten Platz am gestrigen Spieltag. Damit hatten Sie anscheinend nicht gerechnet und zum Zeitpunkt der Siegerehrung das Montesino bereits verlassen. Das Podest komplettiere Suited MIT – Dr. Jekyll und auf Platz vier landete Pokerclub Showdown – All In Competence die damit vor dem Finale die Tabellenführung übernehmen.

Check Raiser – The Legends of Poker Spieler Norbert Pezolt schafft das perfect game aus Sieg im Sng und Sieg im MTT und kürt sich damit zum MVP des Tages!

Die genauen Ergebnisse, die Tabelle, Season-MVP Ranking und die aktualisierte Rangliste finden sich in den jeweiligen Rubriken.

Die Photos findet Ihr HIER.

Der WPSV gratuliert allen Gewinnern ganz herzlich!

Landesliga 2019 – 3. Spieltag – Fish and Chips holt sich den Tagessieg

Am Sonntag, den 20. Oktober 2019 fand der dritte Spieltag der Montesino Wiener Poker Landesliga powered by win2day statt.

Auch diesmal traten 16 Mannschaften aus acht Pokersport Vereinen im Montesino an um Ruhm und Ehre für den eigenen Verein zu erspielen.

In der Vorrunde schrammte der Elite Poker Club Vienna mit den SNG Platzierungen 1,1 und 3 nur knapp an der, seit Beginn der Wiener Poker Landesliga, noch nie geschehenem perfekten Vorrunde Vorbei.  Suited MIT komplettiert mit den Teams Mr. Hyde und Dr. Jekyll das Vorrundenpodest.

„Vienna Calling – Fish and Chips“ stellt mit Julian Schwemhofer, der ein perfect game spielt, den Tages MVP und holt sich mit 81 Gesamtpunkten den Tagessieg! Mit diesem Ergebnis übernimmt Fish and Chips nun auch die Tabellenführung! Den zweiten Platz holt sich „Suited MIT – Mr. Hyde“ und am dritten Platz folgt der Elite Poker Club Vienna.

Die genauen Ergebnisse, die Tabelle, Season-MVP Ranking und die aktualisierte Rangliste finden sich in den jeweiligen Rubriken.

Die Photos findet Ihr HIER.

Der WPSV gratuliert allen Gewinnern ganz herzlich!

Landesliga 2019 – 2. Spieltag – All In Competence holt sich den Sieg

Am Sonntag, den 15. September 2019 meldete sich die Montesino Wiener Poker Landesliga powered by win2day aus der Sommerpause zurück.

Wie gewohnt trafen die 16 Mannschaften aus acht Pokersport Vereinen im Montesino zusammen um auch am zweiten Spieltag Punkte für die Rangliste zu erspielen.

In der Vorrunde konnten sich die Hobby Kartenspieler Wien mit 11900 chips die besten Voraussetzungen für das MTT schaffen. Die Teams „Vienna Calling  – Fish and Chips“ (9900) und „Check Raiser – Sportswear-Design.at“ (8500) komplettierten das Vorrundenpodest.

Nach dem dritten Platz am ersten Spieltag konnte „Pokerclub Showdown – All In Comnpetence“ dieses Mal mit einem MTT Sieg, einem zweiten Platz und einem 13 Platz mit insgesamt 69 Punkten den Tagessieg holen.

Der Elite Poker Club Vienna holte sich mit 61 Gesamtpunkten den zweiten Platz. Den dritten Platz konnte sich das Team „Check Raiser – Sportswear-Design.at“ sichern.

Mit einem perfect game aus Sieg sowohl im SNG als auch im MTT holen sich Roman-Rainer Röh vom Elite Poker Club Vienna und Roland Götz von „Check Raiser – Sportswear-Design.at“ gemeinsam den  Tages-MVP.

Die genauen Ergebnisse, die Tabelle, Season-MVP Ranking und die aktualisierte Rangliste finden sich in den jeweiligen Rubriken.

Die Photos findet Ihr HIER.

Der WPSV gratuliert allen Gewinnern ganz herzlich!

5. Suited MIT Sommerfest

Am Samstag fand bereits zum fünften Mal das beliebte Suited MIT Sommerfest statt.
51 Spielerinnen und Spieler nahmen in gemütlicher Atmosphäre am Turnier Teil und spielten um Ruhm, Ehre und ein begehrtes Suited MIT Häferl.
Hier könnt ihr den ausführlichen Bericht nachlesen.
Danke für die tolle Organisation und wir freuen uns auf nächstes Jahr!

WPSV win2day online Turnierserie

Von September bis Dezember wird die Wiener Poker Landesliga von einer online Turnierserie auf win2day begleitet. Jeweils einmal im Monat werdet Ihr die Möglichkeit haben auf win2day in einem freeroll um zusätzliche Preise, Ruhm und Ehre zu spielen. Angedacht sind zwei NLHE und zwei PLO Termine.

Details dazu folgen in Kürze.

Sommerpause

Liebe Spielerinnen und Spieler der Wiener Poker Landesliga,

wir wünschen euch und euren Familien einen schönen Sommer und freuen uns jetzt schon, dass es im September wieder losgeht!

Landesliga 2019 – 1. Spieltag – Fish and Chips triumphieren

Am Sonntag, den 23. Juni 2019, war es endlich so weit und die Montesino Wiener Poker Landesliga powered by win2day startete in ihre elfte Saison.

16 Mannschaften aus acht Pokersport Vereinen fanden im Montesino zusammen um zum ersten Mal dieses Jahr um wertvolle Punkte für die Rangliste, Preise und Prestige zu pokern.

In den Vorrunden Sit’n’Gos konnte „Vienna Calling – Wir haben den Blocker, der kann es ned haben!“ mit zwei Siegen und einem dritten Platz mit 12000 chips die besten Voraussetzungen für das MTT schaffen. Die Teams „Sette Rosso – DUE“ (8500) und „Suited MIT – Dr. Jekyll“ (8200) waren die nähesten Verfolger.

In den Multitable Turnieren lieferte dann jedoch ein weiteres Vienna Calling Turnier die beste Leistung des Tages ab. Mit einem Turniersieg, einem zweiten und einem vierten Platz holte sich „Vienna Calling – Fish and Chips“ mit 88 Punkten souverän den Tagessieg. Tageszweiter wurde dank der Platzierungen zwei, drei und vier das Team „Check Raiser – Legends of Poker“. Das Podest wurde von „Pokerclub Showdown – All In Comnpetence“ komplettiert

Mit einem Sieg im MTT und einem dritten Platz im Sit’n’Go holte sich Lukas Neuhauser von „Vienna Calling – Wir haben den Blocker, der kann es ned haben!“ den  Tages-MVP.

Die genauen Ergebnisse, die Tabelle, Season-MVP Ranking und die aktualisierte Rangliste finden sich in in Kürze den jeweiligen Rubriken.

Die Photos findet Ihr HIER.

Der WPSV gratuliert allen Gewinnern ganz herzlich!

Landesliga Saison 2019

Wir freuen uns sehr euch mitteilen zu können, dass es auch dieses Jahr wieder eine Wiener Poker Landesliga in Zusammenarbeit mit dem Montesino und win2day geben wird!

In der bereits elften Auflage der Meisterschaft werden an untenstehenden fünf Spieltagen 16 Mannschaften aus acht Vereinen um Ruhm und Ehre spielen.

23. Juni
15. September
20. Oktober
17. November
08. Dezember

Der WPSV wünscht allen Teilnehmern gutes Gelingen, viel Vergnügen und freut sich auf eine spannende Saison!

Saisonabschluss 2018: Christoph ROTHWANGL Ranglisten-Erster!

Nach dem letzten Landesliga-Spieltag konnte sich Christoph ROTHWANGL von Vienna Calling mit dem Erreichen des 11. Platzes die Spitzenposition in der Rangliste sichern und überwintert wie auch schon im Vorjahr als Nummer 1 der Wiener Rangliste.

Er konnte wenn auch ziemlich knapp Christian FAUSTIN (Guardians of Poker Club) sowie Bernd ESCHRICH (PSV Check Raisers) auf die Plätze 2 und 3 verweisen.

Der WPSV gratuliert herzlich und bedankt sich bei allen Spielern für eine erneut gelungene Saison 2018!

 

Landesliga 2018: VIENNA CALLING MEISTER!

Am Sonntag, den 9. Dezember fand der 8. und somit letzte Spieltag der Montesino Wiener Poker Landesliga 2018 powered by win2day statt.

22 Teams aus 12 Wiener Pokersport Vereinen versammelten sich im Montesino Wien, um am letzten Spieltag den Wiener Meister zu finden!

Und die Top-Teams enttäuschten nicht. So wurden die Tages-Top-3 auch Top-3 in der Abschlusstabelle.

Neuer MEISTER ist heuer VIENNA CALLING – wir haben den Blocker, der kann es ned haben!
Der gesamte Kader der Saison umfasste die Spieler: Christoph ROTHWANGL (C), Julian FRANKENBERGER, Lukas NEUHAUSER, Xiaoli QIU

Meisterschaft 2018:
Meister: 185 Punkte: Vienna Calling – Blocker
Vize-Meister: 176 Punkte: PSV Check Raisers – Accu
3. Platz: 165 Punkte: Sette Rosso – Uno

Season-MVP wurde heuer erstmals der Dauerbrenner vom PSV Check Raisers Bernd ESCHRICH.
er konnte sich mit 250 Gesamtpunkten knapp vor Julian FRANKENBERGER (243 – Vienna Calling) und Christoph ROTHWANGL (230 – Vienna Calling) durchsetzen.

Tages-Ergebnisse:
1. Platz: 107 Punkte: Vienna Calling – Blocker
2. Platz: 76 Punkte: Sette Rosso – Uno
3. Platz: 67 Punkte: PSV Check Raisers – Accu

Tages-MVP wurde diesmal Michael KLOIBER (PSV Suited MIT – Dr. Jekyll) mit einem Perfect Game (54 von 54 möglichen Punkten).

Die genauen Ergebnisse, Season-MVP Ranking und die finale Tabelle finden sich in den jeweiligen Rubriken.

Die Fotos vom finalen Spieltag finden sich HIER.

der WPSV gratuliert allen Gewinnern herzlich!