WPSV Banner

Neues beim WPSV

24. 06. 2019 - Landesliga 2019 – 1. Spieltag – Fish and Chips triumphieren

Am Sonntag, den 23. Juni 2019, war es endlich so weit und die Montesino Wiener Poker Landesliga powered by win2day startete in ihre elfte Saison.

16 Mannschaften aus acht Pokersport Vereinen fanden im Montesino zusammen um zum ersten Mal dieses Jahr um wertvolle Punkte für die Rangliste, Preise und Prestige zu pokern.

In den Vorrunden Sit’n’Gos konnte „Vienna Calling – Wir haben den Blocker, der kann es ned haben!“ mit zwei Siegen und einem dritten Platz mit 12000 chips die besten Voraussetzungen für das MTT schaffen. Die Teams „Sette Rosso – DUE“ (8500) und „Suited MIT – Dr. Jekyll“ (8200) waren die nähesten Verfolger.

In den Multitable Turnieren lieferte dann jedoch ein weiteres Vienna Calling Turnier die beste Leistung des Tages ab. Mit einem Turniersieg, einem zweiten und einem vierten Platz holte sich „Vienna Calling – Fish and Chips“ mit 88 Punkten souverän den Tagessieg. Tageszweiter wurde dank der Platzierungen zwei, drei und vier das Team „Check Raiser – Legends of Poker“. Das Podest wurde von „Pokerclub Showdown – All In Comnpetence“ komplettiert

Mit einem Sieg im MTT und einem dritten Platz im Sit’n’Go holte sich Lukas Neuhauser von „Vienna Calling – Wir haben den Blocker, der kann es ned haben!“ den  Tages-MVP.

Die genauen Ergebnisse, die Tabelle, Season-MVP Ranking und die aktualisierte Rangliste finden sich in in Kürze den jeweiligen Rubriken.

Die Photos findet Ihr HIER.

Der WPSV gratuliert allen Gewinnern ganz herzlich!

24. 06. 2019 - Landesliga Saison 2019

Wir freuen uns sehr euch mitteilen zu können, dass es auch dieses Jahr wieder eine Wiener Poker Landesliga in Zusammenarbeit mit dem Montesino und win2day geben wird!

In der bereits elften Auflage der Meisterschaft werden an untenstehenden fünf Spieltagen 16 Mannschaften aus acht Vereinen um Ruhm und Ehre spielen.

23. Juni
15. September
20. Oktober
17. November
08. Dezember

Der WPSV wünscht allen Teilnehmern gutes Gelingen, viel Vergnügen und freut sich auf eine spannende Saison!

11. 12. 2018 - Saisonabschluss 2018: Christoph ROTHWANGL Ranglisten-Erster!

Nach dem letzten Landesliga-Spieltag konnte sich Christoph ROTHWANGL von Vienna Calling mit dem Erreichen des 11. Platzes die Spitzenposition in der Rangliste sichern und überwintert wie auch schon im Vorjahr als Nummer 1 der Wiener Rangliste.

Er konnte wenn auch ziemlich knapp Christian FAUSTIN (Guardians of Poker Club) sowie Bernd ESCHRICH (PSV Check Raisers) auf die Plätze 2 und 3 verweisen.

Der WPSV gratuliert herzlich und bedankt sich bei allen Spielern für eine erneut gelungene Saison 2018!

 

11. 12. 2018 - Landesliga 2018: VIENNA CALLING MEISTER!

Am Sonntag, den 9. Dezember fand der 8. und somit letzte Spieltag der Montesino Wiener Poker Landesliga 2018 powered by win2day statt.

22 Teams aus 12 Wiener Pokersport Vereinen versammelten sich im Montesino Wien, um am letzten Spieltag den Wiener Meister zu finden!

Und die Top-Teams enttäuschten nicht. So wurden die Tages-Top-3 auch Top-3 in der Abschlusstabelle.

Neuer MEISTER ist heuer VIENNA CALLING – wir haben den Blocker, der kann es ned haben!
Der gesamte Kader der Saison umfasste die Spieler: Christoph ROTHWANGL (C), Julian FRANKENBERGER, Lukas NEUHAUSER, Xiaoli QIU

Meisterschaft 2018:
Meister: 185 Punkte: Vienna Calling – Blocker
Vize-Meister: 176 Punkte: PSV Check Raisers – Accu
3. Platz: 165 Punkte: Sette Rosso – Uno

Season-MVP wurde heuer erstmals der Dauerbrenner vom PSV Check Raisers Bernd ESCHRICH.
er konnte sich mit 250 Gesamtpunkten knapp vor Julian FRANKENBERGER (243 – Vienna Calling) und Christoph ROTHWANGL (230 – Vienna Calling) durchsetzen.

Tages-Ergebnisse:
1. Platz: 107 Punkte: Vienna Calling – Blocker
2. Platz: 76 Punkte: Sette Rosso – Uno
3. Platz: 67 Punkte: PSV Check Raisers – Accu

Tages-MVP wurde diesmal Michael KLOIBER (PSV Suited MIT – Dr. Jekyll) mit einem Perfect Game (54 von 54 möglichen Punkten).

Die genauen Ergebnisse, Season-MVP Ranking und die finale Tabelle finden sich in den jeweiligen Rubriken.

Die Fotos vom finalen Spieltag finden sich HIER.

der WPSV gratuliert allen Gewinnern herzlich!

09. 12. 2018 - Max Golda sichert sich Gesamtsieg in der WPSV Online Turnierserie!

Am Donnerstag, den 06.12.2018, fand das sechste und somit letzte WPSV Online Turnier des heurigen Jahres, das WPSV NLHE X-Mas Special, im Online Pokerroom unseres Partners www.win2day.at statt.

Nach 6 von 6 Spieltagen gewinnt Max Golda (Elite Poker Club Vienna) die Gesamtwertung hauchdünn vor Martina Mattes (PSV Check Raisers) und Thomas Nemeth (First Friends PC)!

Die vollständige Gesamtwertung findet sich HIER.

Top 10 Gesamtwertung ENDSTAND (nach 6 von 6 Spieltagen):

Platz Vorname Name Verein Punkte
1 Max GOLDA Elite PC Vienna 172,81
2 Martina MATTES Check Raisers 164,25
3 Thomas NEMETH First Friends PC 154,79
4 Christian WIESINGER Sette Rosso 136,49
5 Alfred AUNER Check Raisers 131,10
6 Christian FAUSTIN Guardians PC 118,38
7 Sonja ROSEGGER Raising Jacks 112,89
8 Andrea HOLZMAYER First Friends PC 107,11
9 Gernot PFLEGPETER Elite PC Vienna 103,64
10 Helmut WEININGER Elite PC Vienna 94,90

09. 12. 2018 - Gernot Pflegpeter gewinnt 6. WPSV Online Turnier!

Am Donnerstag, den 06.12.2018, fand das sechste und somit letzte WPSV Online Turnier des heurigen Jahres, das WPSV NL Holdem X-Mas Special, im Online Pokerroom unseres Partners www.win2day.at statt.

52 Wiener Vereinsspieler waren angetreten, um ihr Können unter Beweis zu stellen, und um Punkte, Preise und Prestige zu pokern.

Diesmal konnte sich Gernot PFLEGPETER durchsetzen und Franz NEIGER sowie Andreas RÖDER auf die Plätze verweisen.

Anbei die Top-5 Finisher des WPSV X-Mas Special 2018.

Der WPSV gratuliert allen Gewinnern herzlich!

Das gesamte Ergebnis findet sich HIER.

WPSV X-Mas Special 2018 – Top 5

Platz Vorname Nachname Verein Gewinn
1 Gernot PFLEGPETER Elite PC Vienna 100 TC
2 Franz NEIGER Austrian Bullets 50 TC
3 Andreas RÖDER First Friends 20 TC
4 Christian WIESINGER Sette Rosso 10 TC
5 Matthias HALLA Check Raisers 10 TC

04. 12. 2018 - WPSV No Limit Holdem Online Einzelturnier diesen Donnerstag!

Kommenden Donnerstag, den 9. November, findet das sechste und somit letzte WPSV Online Turnier 2018 statt.

Auf der Plattform unseres Partners win2day findet ein No Limit Holdem Deepstack Turnier um 20:00 Uhr statt!

Eckdaten:

Name in der w2d Poker Software: WPSV Online Einzel – Tag 06
– Buyin: FREEROLL
– Start: 20:00 Uhr (Late Reg: 60min)
– Zugelassen: registrierte Vereinspokerspieler (Wien, NÖ)
– Preise: 190,- in win2day Guthaben für die ersten 5 Plätze pro Spieltag
– Saisonsieger: 550,- CAPT Ticket seiner/ihrer Wahl!
– PW-Versand an die Vereinsverantwortlichen bereits erfolgt

Details zu allen Turnieren und alle TERMINE 2018 finden sich HIER!
Die Gesamtwertung 2018 findet sich HIER!

Der WPSV wünscht allen Teilnehmern viel Glück und Gutes Gelingen!

04. 12. 2018 - Landesliga 2018: finaler Spieltag 8: diesen Sonntag, 9. Dezember!

Am kommenden Sonntag, den 9. Dezember 2018, geht der 8. und somit letzte Spieltag der heurigen Landesliga Saison über die Bühne.

Die Meisterschaft ist spannend wie nie, die Top 2 sind punktegleich und die Verfolger nicht weit weg!

Gespielt wird die Wiener Poker Landesliga wie gewohnt im Montesino Wien.

Der WPSV freut sich auf ein furioses Finale!

22. 11. 2018 - LL Sp7: Raising Jacks gewinnen, Meisterschaft knapp wie nie!

Am Sonntag, den 15. November fand der 7. Spieltag der Montesino Wiener Poker Landesliga 2018 powered by win2day statt.

22 Teams aus 12 Wiener Pokersport Vereinen versammelten sich im Montesino Wien, um um Punkte, Preise und Prestige zu pokern.

Nach den Vorrunden Sit’n’Gos hatte sich „Vienna Calling – Fish & Chips“ die beste Ausgangssituation verschafft. Die Startstack-Verteilung an der Spitze sah so aus:
Vienna Calling – Fish & Chips (11.400), Elite Poker Club Vienna (9.700) sowie Sette Rosso – Uno (9.400) und PSV Check Raisers – Accu (9.400).

In den Multitable-Turnieren ging es nun darum diese erspielten Chips in Punkte umzumünzen. Und hier konnten nur die Spieler vom PSV Check Raisers Team Accu ihren Vorsprung halten, sie wurden Tageszweiter mit 98 erspielten Punkten.  Mit 81 Punkten kamen die Vereinskollegen vom PSV Check Raisers Team Austria durch eine starke Team-MTT Leistung auf Tagesrang 3. Tagessieger mit 105 Punkten wurde diesmal der PSV Raising Jacks – win2day mit den Spielern Paul Elmer, Sabine Elmer & Rupert Mattes.

Tages-MVP wurde diesmal Sabine Elmer (PSV Raising Jacks – win2day) mit einem Perfect Game (54 von 54 möglichen Punkten).

Neuer Tabellenführer ist nun der PSV Check Raisers – Accu jedoch punktegleich mit Vienna Calling – „Wir haben den Blocker, der kann es ned haben“, es bleibt aber weiterhin äußerst knapp und äußerst spannend!

Die genauen Ergebnisse, die Tabelle, Season-MVP Ranking und die aktualisierte Rangliste finden sich in den jeweiligen Rubriken.

Die Fotos finden sich HIER.

der WPSV gratuliert allen Gewinnern herzlich!

 

18. 11. 2018 - M. Mattes führt Online Gesamt Wertung vor letztem Spieltag an!

Am Donnerstag, den 15.11.2018, fand das fünfte WPSV Online Turnier des heurigen Jahres, das WPSV PLO Fall Action, im Online Pokerroom unseres Partners www.win2day.at statt.

Nach 5 von 6 Spieltagen führt Martina Mattes (PSV Check Raisers) die Gesamtwertung vor Max Golda (Elite Poker Club Vienna) und Thomas Nemeth (First Friends PC) an, und hat somit die besten Karten am Jahresende die Online Turnierserie zu gewinnen!

Die vollständige Gesamtwertung findet sich in HIER!

Online Turniere 2018 – Gesamtwertung nach 5 von 6 Spieltagen:

Platz Vorname Name Verein Punkte
1 Martina MATTES Check Raisers 159,25
2 Max GOLDA Elite PC Vienna 148,24
3 Thomas NEMETH First Friends PC 131,06
4 Christian FAUSTIN Guardians PC 113,38
5 Alfred AUNER Check Raisers 108,10
6 Andrea HOLZMAYER First Friends PC 102,11
7 Christian WIESINGER Sette Rosso 99,04
8 Helmut WEININGER Elite PC Vienna 89,90
9 Roman VOLF Sette Rosso 87,50
10 Sonja ROSEGGER Raising Jacks 86,26