WPSV Banner

WPL – Vienna Calling here4beer holt Tagessieg!

Gestern Sonntag, den 02.09.2012, fand der 6. Spieltag der heurigen Montesino Wiener Poker Landesliga powered by bet-at-home.com statt. Trotz mehrfacher Terminverschiebungen erschienen die Mannschaften der Wiener Pokervereine topmotiviert im Montesino Pokertainment Center um sich erneut dem Vereinswettkampf zu stellen.

Nach den Vorrunden SitnGos schien es, als würden die Favoriten heute stark zu kämpfen haben. In Führung lagen durchwegs Teams der unteren Tabellenhälfte. So kam es dann auch, dass in den Multitable Turnieren viele favorisierte Teams strauchelten. Das als Tabellen-Zweiter angetretene Team Poker Bros des PC High Stakes erwischte es am schlimmsten, schlussendlich fand man sich auf Endrang 24. wieder, ein herber Rückschlag im Kampf um die Meisterschaft. Auch die weiteren Verfolgerteams der Vereine Members77.com PC, Pokerclub Showdown sowie Poker Sport Verein Five Spades konnten diesmal nicht um den Tagessieg mitspielen.

So geschah es, dass der angereiste Tabellenführer, das Team Poker Pros des Poker Clubs Austrian Bullets seine Tabellenführung massiv ausbauen konnte. Denn Sie erspielten knapp vor den punktgleichen Five Spades FS1 den 2. Tagesrang. Lediglich ein Team konnte sie schlagen, dies aber eindrucksvoll. Angeführt von Tages-MVP Eva Berthold, sowie mit Erna Yr Petursdottir und Matthias Hofer holte sich das Team Vienna Calling here4beer mit 103 Gesamtpunkten sehr deutlich den Tagessieg.

Die kompletten Ergebnisse finden sich in Kürze online, und der WPSV bedankt sich bei seinen Partnern Montesino Pokertainment Center und www.bet-at-home.com sowie bei allen Teilnehmern für einen spannenden 6. Spieltag. Der 7. Spieltag folgt am 30. September. Wir kommen in die heiße Endphase der Saison, mal schauen wir sich das nächste mal durchsetzt! Der WPSV wünscht bis dahin viel Spaß!