WPSV Banner

Oskar Tomrle feiert ersten Turniersieg

Vergangenen Montag fanden sich 54 Pokerenthusiasten im Saloon ein um beim dritten Saloon Poker Turnier der laufenden Serie neben dem Tagessieg auch Punkte für das Saloon Ranking zu gewinnen. Nach den beiden Vorrunden nahm Oskar Tomrle, Vereinsspieler des Pokerclub Austrian Bullets, als Favorit Platz am Final Table 1 – ihm gelang es beide Vorrundentische zu gewinnen. An einem mit zahlreichen Vereinsspielern besetzten Finaltisch zeigte der Bullet von Anfang an, dass er sich an diesem Tag endlich seinen schon längst überfälligen Turniersieg holen möchte. Als sich im Heads-Up dann auch noch Leopold Palecek geschlagen geben musste war die Freude bei Oskar Tomrle über den Triumph sowie den Gewinn einer Nespresso Kaffeemaschine groß. Auf dem dritten Platz landete mit Günther Szakall ein Spieler des Bundesliga Vereins Seven 2 Raise. Das WPSV-Team gratuliert allen Gewinnern herzlich! In der Saloon Rangliste liegt weiterhin Thomas Trethan in Führung, der Vorsprung auf die Verfolger ist jedoch denkbar knapp. Im Kampf um die Teilnahme am Serienfinalturnier bleibt es also weiterhin extrem spannend! Schon kommenden Montag gibt es wieder die Chance weiter Boden in der Rangliste gut zu machen, denn um 18.00 Uhr findet das nächste Turnier der Saloon Poker Championships statt. Alle Infos, Ergebnisse, Fotos, etc. finden sich unter WRL-Turniere/Saloon Poker.