WPSV Banner

Hobby Kartenspieler bestätigen gute Form mit Tagessieg!

Vergangenen Samstag fand im Montesino Pokertainment Center in Wien, Simmering der 5. Spieltag der Montesino Wiener Poker Landesliga powered by Bet-at-home.com statt. 24 Teams waren angetreten um erneut wichtige Punkte für die Meisterschaft sowie den Tagessieg einzufahren.
Durchsetzen konnte sich schließlich das Team 1 der Hobby Kartenspieler Wien mit 63 Tagespunkten. Waren sie an Spieltag 4 noch knapp um 1 Punkt am Tagessieg vorbeigeschrammt, so konnten sie diesmal mit 2 MTT-Siegen und einem 20. Platz genug Punkte sammeln um erstmals in ihrer Vereinsgeschichte einen Spieltag zu gewinnen und Montesino Turniertickets als Preise mit nach Hause zu nehmen.
Dahinter, auf den Rängen 2 und 3, folgten die Teams Poker Club High Stakes (56 Tagespunkte) und Poker Dynamites 1 (51 Tagespunkte). Für die Jungs von High Stakes war es ihre beste Platzierung dieser Saison, und demnach war bei Ihnen die Freude groß. Beide Teams durften sich über Bet-at-Home.com Wettguthaben freuen.
Weit abgeschlagen kamen diesmal sowohl der Vorjahresmeister Pokerclub Showdown 2 (Platz 22) sowie der aktuell Führende der Meisterschaft, Pokersport Team Montesino (Platz 14) ins Ziel.
Für die aktuelle Tabelle bedeutet das nun, dass das Pokersport Team Montesino zwar in Führung bleibt, jedoch ist der Polster bis auf einen einzigen Punkt geschrumpft. Erster Verfolger sind die in guter Form befindlichen Mannen von den Hobby Kartenspielern Wien 1. An Position 3 in der Meisterschaft rangiert weiters das Team Vienna Calling 2.
Der WPSV bedankt sich bei allen Teilnehmern für einen spannenden Spieltag und freut sich schon auf Spieltag 6, welcher in knapp einem Monat über die Bühne gehen wird.
P.S. Die restlichen Fotos konnten aufgrund eines technischen Problems noch nicht hochgeladen werden, folgen aber in Kürze.