WPSV Banner

Gustav Floszmann ist WPSV PLO Landesmeister 2013!

Vergangenen Samstag. den 14.12.2013, fanden erstmals die Montesino Wiener Poker Landesmeisterschaften powered by bet-at-home.com statt.

Trotz vorweihnachtlicher Verpflichtungen fanden sich 37 top motivierte Wiener Vereinspokerspieler im wunderschönen Ambiente des Montesino Pokertainment Centers ein um den Landesmeister im Pot Limit Omaha unter sich auszumachen.

Nach knapp 7 Stunden Pokeraction stand der Final Table fest. Matthias Freund als 8. und Christoph Rothwangl als 7. (beide Vienna Calling) waren die ersten Spieler, die ihre Hoffnungen auf den Titel begraben mussten. Danach dauerte es länger, keiner der verbleibenden Spieler wollte ausscheiden. Schlussendlich erwischte es Stefan Zijlstra von den Dynamites als 6ten gefolgt von Mihajlo Hadzi-Djordjevic (EPCV) als 5ten. Die Podest-Bubble hingegen ließ nicht lange auf sich warten. Max Golda hatte in der entscheidenden Hand das Nachsehen gegenüber dem zu diesem Zeitpunkt Chip-Ersten Gustav Floszmann und schied aus.

Somit ging Gustav Floszmann mit einem erheblichen Chipvorsprung von diesem Zeitpunkt an ins Rennen. Die 2 verbliebenen Kontrahenten konnten sich dann auch nicht lange wehren und so schied Josef Wejrosta (PSV Check Raisers) als 3ter und Otto Hiebel (Poker Dynamites) als 2ter aus.

Gustav Floszmann sicherte sich somit den Pot Limit Omaha Landesmeistertitel in eindrucksvoller Manier und führt einen Doppelsieg für die Poker Dynamites an.

Der WPSV gratuliert ganz herzlich!

Das detailierte Ergebnis findet sich HIER!

Die Fotos können HIER eingesehen werden!