WPSV Banner

Frauen Power beim WPSV Opoker Freeroll!

Das Zweite WPSV Einzelspieler Turnier des Jahres stand ganz im Zeichen des weiblichen Geschlechts. 57 Vereinsspieler waren im Montesino Pokertainment Center in Wien, Simmering an den Start gegangen, um einerseits Punkte für die Wiener Rangliste und andererseits natürlich auch Tickets für die kommendes Wochenende stattfindende Opoker Trophy zu ergattern, von denen gleich 6 Stück zu gewinnen waren.
So geschah es, dass am Final Table gleich 5 Frauen 4 Männern gegenüberstanden. Und das weibliche Geschlecht hat diesen Vorsprung eindrucksvoll nach Hause gespielt, denn unter den 6 Gewinnern standen gleich 4 Frauen.
Der WPSV gratuliert den Spielerinnen Claudia Volf, Juliane Schumacher, Andrea Trethan und Caroline Blaha sowie den Spielern Clemens Steinringer und Markus Scheiböck.

Nach dem Ausspielen der Plätze 1 -6 konnte Claudia Volf vom Pokerverein Sette Rosso noch einen draufsetzen und das Turnier schlussendlich für sich entscheiden und neben dem Ticket auch wertvolle Punkte für die Rangliste einstreifen.

Der WPSV bedankt sich bei allen Teilnehmern sowie seinem Partner Montesino für die Ausrichtung dieses Events. Wir verabschieden uns somit in die Sommerpause und wünschen allen Wiener Vereinen und Vereinsspielern einen erholsamen Sommer!