WPSV Banner

Das Phantom siegt im Saloon

Gestern fand das 9. Turnier der Saloon Poker Championships statt. Viele Pokerbegeisterte fanden trotz sommerlichem Wetter den Weg ins Donauplexx und versuchten in 2 Vorrunden möglichst viele Punkte zu erreichen um eine gute Ausgangsposition für die Finalrunde zu bekommen. Die Top 6 der Vorrunden nahmen dann am Final Table 1 Platz wo auf den Sieger eine nagelneue Digitalkamera wartete. Mit dem dritten Platz begnügen musste sich Erna Kvitak (Sette Rosso). Im Heads-Up standen sich dann zwei bekannte Saloon Spieler gegenüber: Robert Libal von den Austrian Bullets, der damit sein Ergebnis aus der Vorwoche nochmal toppen konnte und Daniel „das Phantom“ Schretter (PC High Stakes). Am Ende setzte sich Letzterer durch und freute sich sehr über seinen ersten Triumph in der laufenden Serie. Herzlichen Glückwunsch vom WPSV-Team nochmals an alle Sieger. Auch in der Serienrangliste hat sich einiges getan. Jörg Liwa lacht zwar weiterhin einsam von der Spitze, aber im Kampf um einen Platz unter den Top 18 ist noch nichts entschieden, und es bleibt bei den ausstehenden zwei Turnieren mit Sicherheit spannend. Schon kommenden Montag gibt es wieder die Möglichkeit wichtige Punkte zu sammeln, denn um 18.00 Uhr findet das 10. Turnier der Serie statt. Alle Infos, Ergebnisse, Fotos und die aktuelle Saloon Serien Rangliste finden sich unter WRL-Turniere/Saloon Poker.