WPSV Banner

5. Saloon Turnier geht an Ulf Rieder

Gestern fand das 5. Turnier der Saloon Poker Championships statt. Diesmal waren 16 Punkte – also ein Sieg und ein zweiter Platz – nach den Vorrunden nötig um am Final Table 1 Platz nehmen zu dürfen. Unter den 6 Spieler die es geschafft haben sich für diesen Tisch zu qualifizieren waren zahlreiche Vereinsspieler vertreten, unter anderem Ulf Rieder. In der Vorwoche musste sich der Obmann der Poker Dynamites noch im Heads-Up knapp geschlagen geben, diese Woche klappte es endlich mit dem Sieg. Auf dem hervorragenden zweiten Platz landete mit Patrick Mc Donald ein Spieler des Elite Poker Club Vienna. Oskar Tomrle von den Austrian Bullets komplettierte das Podest, er war in der laufenden Serie bereits zum dritten Mal am Final Tisch 1. Im Serienranking baute Ulf Rieder durch seinen Triumph die Führung aus. Sein Vorsprung auf den ersten Verfolger, Christian Villa, beträgt bereits 20 Punkte. Dennoch ist im Kampf um die Teilnahme am Serienfinale noch lange nichts entschieden, die besten 18 Spieler der Saloon Rangliste qualifizieren sich ja bekanntlich für dieses und haben dann die Chance einen der Serienhauptpreise – unter anderem eine Las Vegas Reise für 2 Personen – zu erpokern. Das WPSV-Team gratuliert allen Siegern herzlich und freut sich auf das nächste Turnier, welches schon kommenden Montag um 18.00 Uhr stattfindet. Alle Infos, Ergebnisse, Fotos und die Saloon Serien Rangliste finden sich unter WRL-Turniere/Saloon Poker Autumn.